Dienstag, 19. Oktober 2021
Tierrettung
Einsatzart Tierrettung
Kurzbericht Biber in Schleuse
Einsatzort Wilhelmshausen
Alarmierung Alarmierung per Alarmierung Ortsfeuerwehr
am Mittwoch, 06.01.2021, um 17:25 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
  • Einsatzleitwagen 1
  • Rüstwagen
  • Mannschaftstransportwagen
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20
Einsatzbericht
Alarmierung Ortsfeuerwehr

Ein Biber war, scheinbar unbeabsichtigt, in einen stillgelegtem Teil einer Schleusenanlage gelangt, aus welchem er nun nicht mehr ohne fremde Hilfe herauskam.

Die alarmierten Einsatzkräften konnten den Biber, der noch an der Einsatzstelle auf den Namen "Justin" getauft wurde, dann mittels Kescher aus seiner misslichen Lage befreien. Hiernach wurde er dann "auf freien Fuß" gesetzt.

Da dieser Teil der Schelusenanlage auf niedersächsichem und nicht wie Wilhelmshausen hessichem Gebiet liegt, wurde die Feuerwehr Hann. Münden alarmiert.

TD

Harz-Kurier: https://www.harzkurier.de/region/article231284608/Feuerwehr-rettet-Biber.html
Göttinger Tageblatt     Mündener Rundschau     HNA-Bericht
Einsatzfotos
Einsatzort

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Stadt Hann. Münden
Ortsfeuerwehr Hann. Münden
OrtsBM Eike Schucht

Kontakt

Besucher

Heute 146

Gestern 171

Woche 317

Monat 2079

Insgesamt 690275