Sonntag, 19. September 2021
technischeHilfeleistung
Einsatzart technischeHilfeleistung
Kurzbericht Ölschaden
Einsatzort Polizeiakademie Gimter Straße
Alarmierung Alarmierung per Alarmierung Ortsfeuerwehr
am Samstag, 02.01.2021, um 08:57 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
Einsatzbericht
Alarmierung Ortsfeuerwehr

Zu einem Ölschaden innerhalb der hiesigen Polizeiakademie wurde die Ortsfeuerwehr Hann. Münden am Samsatgvormittag alarmiert.

In einem Kellerraum, war aufgrund einer noch ungeklärten Ursache, Heizöl auf einer Fläche von ca. 100 qm ausgelaufen. Das Öl stand ca. 30 cm hoch in dem Raum.

Die Einsatzkräfte kontrollierten, u. a. gemeinsam mit dem Betrieb Stadtentwässerung sowie der Unteren Wasserbehörde des Landkreises, die umliegenden Kanaleinläufe. Hierbei gingen sie unter der Verwendung von speziellen Gasmessgeräten ((Eigenschutz) vor.

Ein Austreten von Öl in die Kanalisation bzw. Umwelt konnte nicht festgestellt werden und somit war kein weiterer Einsatz erforderlich. 

Das Abpumpen des Öls wird durch eine Spezialfirma durchgeführt.

TD
Göttinger Tageblatt     HNA Bericht    
Einsatzfotos
Einsatzort

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Stadt Hann. Münden
Ortsfeuerwehr Hann. Münden
OrtsBM Eike Schucht

Kontakt

Besucher

Heute 68

Gestern 140

Woche 1000

Monat 2295

Insgesamt 686941