Mittwoch, 01. Dezember 2021

1.290 Euro für brandverletzte Kinder übergeben


paul lf 16

Am Scheck von links: Elfriede Filker von Paulinchen e. V., Ortsbrandmeister Eike Schucht und der Feuerwehrvereinsvorsitzende Marc Jedamski, eingerahmt von Mitgliedern der Einsatzabteilung der Mündener Feuerwehr.


Am 7.8.2014 wurde der Scheck vor dem Mündener Feuerwehrhaus an Paulinchen e. V. übergeben.
Frau Filker (Paulinchen e.V.) war von der Höhe der Spende beeindruckt, da sie doch in sehr kurzer Zeit zusammengekommen ist.

Auch die Idee, die Aktion zur Cold-Water-Challenge in eine Spendensammelaktion für brandverletzte Kinder umzuwandeln, fand sie super (die Mündener Feuerwehr mit ihrer Jugendfeuerwehr hatte sich am 7.6.2014 spontan dazu auf dem Mündener Kirchplatz präsentiert).


paul scheck

Wir danken allen, die an diesem oder den darauf folgenden Tagen geholfen haben, auf diese Summe zu kommen.

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Stadt Hann. Münden
Ortsfeuerwehr Hann. Münden
OrtsBM Eike Schucht

Kontakt

Besucher

Heute 34

Gestern 110

Woche 237

Monat 34

Insgesamt 695140